Michael Wilhelm
Michael Wilhelm
m.w.Grafikdesign
m.w.Grafikdesign

MICHAEL WILHELM

Vita

Geboren 1954 in Leipzig. Schulzeit von 1960–70. Anschließend Ausbildung zum Büromaschinen-Mechaniker. Nach dem Grundwehrdienst 3-jährige Tätigkeit als Modellbauer im Messe-Modellbau. Parallel Besuche von Zeichenkursen an der Abendakademie der HGB Leipzig.

Von 1977–82 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Grundstudium bei Prof. Hans Meyer-Foreyth, Volker Stelzmann und Wolfgang Peuker. Fachstudium bei Prof. Heinz Wagner und Klaus Großmann. Experimental-Klasse von Hartwig Ebersbach. Abschluss als Diplomgrafiker.

1983–91 als Grafiker im Grafischen Atelier der DEWAG Leipzig tätig (ab 1990: SPECTRUM). Arbeitsfelder: Printmedien, Messe- und Ausstellungs-Gestaltung, Aussenwerbung der Leipziger Messe, Betreuung von Volontären, Lektoratsmitglied.

1991–98 Mitarbeit in Werbeagenturen in Leipzig: MCO·Marketing & Organisation Düsseldorf-Leipzig, MC&P Werbung konkret und MACg Werbeagentur Leipzig.

1999–2006 Lehrtätigkeit und Ausbilder für Mediengestalter Print, Dozent in der Erwachsenen-Ausbildung von Akademikern für multimediale Anwendungen. Ab 2003 Honorardozent in den Fächern Präsentation und Kommunikation.

2003–15 zeitgleich freiberufliche Tätigkeit mit Schwerpunkten Gestaltung von Print-Erzeugnissen, Ausstellungsgestaltung sowie als Maler, Grafiker. Kurator für Ausstellungen u. a. in der MDR-Zentrale Kantstraße.

• 

Ab 2015 Tätigkeit als Mitarbeiter Empfang der VNG AG. Verstärkte Orientierung der künstlerischen Aktivitäten auf freie Malerei und Grafik.

 

Berufsverbände und Ehrenamt

1986–90 Mitgliedschaft im VBK, Verband Bildender Künstler DDR, Berufung in den Sektionsvorstand Gebrauchsgrafik Bezirk Leipzig, Leitung der Arbeitsgruppe Plakat.

1990–95 Sprecher der Regionalgruppe Sachsen BDG, Bund Deutscher Grafik-Designer.

2001–07 tätig als Prüfer im Prüfungsausschuss für Mediengestalter bei der IHK zu Leipzig.

Seit 2005 ehrenamtliche Tätigkeit für einen Leipziger Kulturverein, Konzeption und Gestaltung einer Reihe von thematischen Ausstellungen zur Jüdischen Kultur.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© m.w.Grafikdesign